Kategorien
JAWS Narrator NVDA

JAWS, NVDA, Narrator – wichtige Tastaturbefehle im Vergleich

Viele PC-Anwender, die mit unterschiedlichen Screenreadern zu tun haben, stehen oft vor dem Problem, dass sich die einzelnen Tastenkombinationen für dieselbe Funktion leicht unterscheiden. In diesem Artikel werden die wichtigsten Tastaturbefehle der drei großen Screenreader JAWS, NVDA und dem Windows Narrator gegenübergestellt.

HINWEIS: Bei einigen der unten aufgeführten Tastenkombinationen kommt die sogenannte Screenreadertaste zum Einsatz. Hiermit ist die Dauergroßschreibtaste gemeint. Sie besitzt bei den drei großen Screenreadern unterschiedliche Namen, je nach Screenreader ist hier von der JAWS-, NVDA oder Sprachausgaben-Taste die Rede.

Allgemeine Funktionen

Aktion JAWS NVDA Narrator
Screenreader starten STRG+ALT+N WINDOWS+STRG+EINGABE
Screenreader beenden JAWS+F4 NVDA+Q WINDOWS+STRG+EINGABE
Aktuelle Uhrzeit ansagen JAWS+F12 NVDA+F12 SPRACHAUSGABE+F12
Aktuelles Datum ansagen JAWS+F12 (2x) NVDA+F12 (2x) SPRACHAUSGABE+F12 (2x)
Aktueller Batteriestatus ansagen JAWS+UMSCHALT+B NVDA+UMSCHALT+B
Fenstertitel vorlesen JAWS+T NVDA+T SPRACHAUSGABE+T
Bildschirm neu aufbauen JAWS+ESCAPE NVDA+F5
Schnelleinstellungen öffnen JAWS+V
Kurztastenhilfe ein- und ausschalten JAWS+1 NVDA+1 SPRACHAUSGABE+1

Navigation

Aktion JAWS NVDA Narrator
Infobereich anzeigen JAWS+F11 WINDOWS+B WINDOWS+B
Aktive Anwendungen auflisten JAWS+F10
Tastaturbefehl an aktuelle Anwendung durchreichen JAWS+3 NVDA+F2 Sprachausgabe+3
Statuszeile vorlesen JAWS+SEITE AB NVDA+UMSCHALT+ENDE
Suchfunktion des Screenreaders aufrufen JAWS+STRG+F NVDA+STRG+F SPRACHAUSGABE+STRG+F

Vorlesefunktionen

Aktion JAWS NVDA Narrator
Vorlesegeschwindigkeit erhöhen STRG+ALT+SEITE AUF (temporär) NVDA+STRG+UMSCHALT+AUF (dauerhaft) SPRACHAUSGABE++ (dauerhaft)
Vorlesegeschwindigkeit verringern STRG+ALT+SEITE AB (temporär) NVDA+STRG+UMSCHALT+AB (dauerhaft) SPRACHAUSGABE+- (dauerhaft)
Vorlesefunktion ab aktueller Position starten JAWS+PFEIL AB: LINKS wiederholt den zuletzt gelesenen Satz, RECHTS liest den nächsten Satz NVDA+A SPRACHAUSGABE+R
Aktuelle Zeile vorlesen JAWS+I NVDA+L SPRACHAUSGABE+O
Vorherigen Satz wiederholen JAWS+Z ALT+AUF SPRACHAUSGABE+STRG+,
Nächsten Satz vorlesen JAWS+N ALT+AB SPRACHAUSGABE+U
Installierte Stimmenprofile wechseln JAWS+STRG+S NVDA+STRG+S

Textverarbeitung

Aktion JAWS NVDA Narrator
Tastaturecho anpassen JAWS+2: Auswahl zwischen Zeichen, Wörter, Zeichen und Wörter und kein NVDA+2 Ansage von Zeichen ein- und ausschalten, NVDA+3: Ansage von Wörtern ein- und ausschalten SPRACHAUSGABE+2
Textformatierung ansagen JAWS+F NVDA+F SPRACHAUSGABE+F
Überschriftenliste aufrufen JAWS+F6 NVDA+F7: ist nur möglich, wenn der Lesemodus mit NVDA+LEERTASTE aktiviert ist. SPRACHAUSGABE+F6
Schnellnavigation in Word ein- und ausschalten JAWS+Y NVDA+LEERTASTE SPRACHAUSGABE+LEERTASTE
Springt zur nächsten Überschrift H H H
Springt zur nächsten Tabelle T T T
Springt zur nächsten Grafik G G

HINWEIS: Um die Kurztasten, wie z. B. H, T oder G zu verwenden, muss zunächst der Schnellnavigationsmodus mit dem erforderlichen Befehl aktiviert werden. Möchte man vorherige Überschriften, Tabellen oder Grafiken anspringen, muss man zusätzlich zum Buchstaben die Umschalttaste gedrückt halten.

TIPP: Neben dem Anspringen von Überschriften, Tabellen und Grafiken stehen bei den Screenreadern noch eine Reihe an weiteren Kurztasten zum Anspringen von Objekten zur Verfügung. Diese können im jeweiligen Handbuch nachgeschlagen werden.

Tabellennavigation

Aktion JAWS NVDA Narrator
Aktuelle Spalte vorlesen ALT+WINDOWS+. STRG+UMSCHALT+ALT+AB
Zur nächsten Spalte springen und vorlesen WINDOWS+ALT+RECHTS Strg+Alt+RECHTS: navigiert nur zur nächsten Spalte ohne sie zu lesen
Zur vorherigen Spalte springen und vorlesen WINDOWS+ALT+LINKS Strg+Alt+LINKS: navigiert nur zur vorherigen Spalte ohne sie zu lesen
Aktuelle Spaltenüberschrift vorlesen ALT+JAWS+UMSCHALT+C STRG+UMSCHALT+ALT+AUF
Aktuelle Reihe vorlesen ALT+WINDOWS+, STRG+UMSCHALT+ALT+RECHTS
Zur nächsten Reihe springen und vorlesen WINDOWS+ALT+AB Strg+Alt+AB: navigiert nur zur nächsten Zeile ohne sie zu lesen
Zur vorherigen Reihe springen und vorlesen WINDOWS+ALT+AUF Strg+Alt+AUF: navigiert nur zur vorherigen Zeile ohne sie zu lesen
Aktuellen Zeilentitel vorlesen ALT+JAWS+UMSCHALT+R STRG+UMSCHALT+ALT+LINKS

Excel

Aktion JAWS NVDA Narrator
Reihentitel der Tabelle festlegen JAWS+STRG+ALT+R NVDA+UMSCHALT+R
Spaltentitel der Tabelle festlegen JAWS+STRG+ALT+C NVDA+UMSCHALT+C
Vorhandene Tabellenblätter auflisten STRG+UMSCHALT+S

Powerpoint

Aktion JAWS NVDA Narrator
Vorhandene Notizen der aktuellen Folie vorlesen STRG+UMSCHALT+N STRG+UMSCHALT+S

Navigation im Internet

Hinweis: Die folgenden Befehle gelten für die drei großen Browser, den Google Chrome, dem Mozilla Firefox und den Microsoft Edge. Je nach Screenreader kann der Einsatz eines bestimmten Browsers sinnvoll sein. Allgemein funktioniert erfahrungsgemäß der Google Chrome sehr gut mit allen Screenreadern, auch wenn der neue Microsoft Edge sich deutlich verbessert hat.

Aktion JAWS NVDA Narrator
Linkliste aufrufen JAWS+F7 NVDA+F7 SPRACHAUSGABE+F7
Überschriftenliste aufrufen JAWS+F6 NVDA+F7 SPRACHAUSGABE+F6
Formularliste aufrufen JAWS+F5 NVDA+F7
Virtueller Modus/Fokusmodus ein- und ausschalten JAWS+Y NVDA+LEERTASTE SPRACHAUSGABE+LEERTASTE
Zur nächsten Region springen R D D
Zur Hauptregion springen Q
Zur nächsten Überschrift springen H H H
Gezielt Überschriften der Ebene 1-6 anspringen 1-6 1-6 1-6
Zum nächsten Formularelement springen F F F
Zum nächsten Eingabefeld springen E E E
Zum nächsten Schalter springen B B B
Zur nächsten Liste springen L L
Zur nächsten Tabelle springen T T T
Zur nächsten Grafik springen G G

Möchte man vorherige Überschriften, Tabellen oder Grafiken anspringen, muss man zusätzlich zum Buchstaben die Umschalttaste gedrückt halten.

TIPP: Neben den oben aufgeführten Kurztastenbefehlen stehen bei den Screenreadern noch eine Reihe an weiteren Kurztasten zum Anspringen von Objekten zur Verfügung. Diese können im jeweiligen Handbuch nachgeschlagen werden.